Lieferung

Versand:
Die Versandkosten betragen 6,85 €. Wir verschicken ausschließlich, nach dem Zahlungseingang, mit DPD! Jedes Paket ist automatisch versichert und der Paketlauf kann verfolgt werden.

Rechnung:
Sie bekommen bei jedem Kauf eine Rechnung auf Ihren Namen mit ausgewiesener MwSt. Alle Angebote verstehen sich Brutto. Rechnungspreis ist der Verkaufspreis zuzüglich der eventuell anfallenden Versandkosten.

Kontodaten für Ihre Überweisung:

SIMON WERBUNG GmbH
Sparkasse Burgenlandkreis
BLZ:  800 530 00
Kto.Nr.: 3 600 102 906

Bitte geben Sie im Feld Verwendungszweck Ihrer Überweisung Ihren Namen und die Bestellnummer an.

Garantie:
Wir geben auf alle Artikel die bei uns gekauft werden die gesetzlich vorgeschriebene Garantiezeit.
Im Garantiefall setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und beantragen Sie eine RMA-Nummer.
Nach Eingang und Prüfung der Ware werden wir per Mail mit Ihnen in Kontakt treten. Bei einem tatsächlichen Defekt der Ware werden wir Ihnen so schnell wie möglich eine Austauschware zuschicken. Sollte der defekte Artikel erst zum Hersteller zur Reparatur oder Austausch eingeschickt werden, kann eine Reklamation ca. 2-6 Wochen dauern. Wir bitten um Ihr Verständniss.
Ist ein Artikel, der von Ihnen als Defekt deklariert zu uns eingeschickt wurde, völlig in Ordnung, müssen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 12,- EUR berechnen.

Gewährleistung:
Ist der Liefergegenstand mangelhaft oder fehlen ihm zugesicherte Eigenschaften oder wird er innerhalb der Gewährleistungsfrist durch Fabrikations- oder Materialmängel schadhaft, liefert der Verkäufer nach seiner Wahl unter Ausschluß sonstiger Gewährleistungsansprüche des Käufers Ersatz oder bessert nach. Mehrfache Nachbesserungen sind zulässig.Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist und beginnt mit dem Datum der Lieferung bei Neuware. Offensichtliche Mängel müssen dem Verkäufer unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von zwei Wochen nach Lieferung schriftlich mitgeteilt werden.Schlägt die Nachbesserung oder die Ersatzlieferung nach angemessener Frist fehl, kann der Käufer nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises oder eine Wandlung des Vertrages verlangen.

Rücksendungen:
Bei Warenrücksendungen ab einem Warenwert von über 40 € sind wir verpflichtet, die Kosten der Warenrücksendung zu tragen.
Wir bitten Sie in diesem Fall, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Sie erhalten von uns einen Paket-Rücksendeschein für eine Rücksendung auf unsere Kosten.
Bei unfrei an uns geschickten Rücksendungen ab einem Warenwert von über 40 € werden wir im Falle einer Kaufpreis-Rückerstattung den Betrag des reinen Strafportos -- nicht aber den Betrag des ordnungsgemäßen Rückportos- vom zurück zu erstattenden Kaufpreis abziehen.

 

* Widerrufsbelehrung *

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflicht gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist enügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

SIMON WERBUNG GmbH
Roßbacher Straße 48
06667 Weißenfels
Fax: 03443 / 20 22 23
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

* Ende der Widerrufsbelehrung *